Schwarzwaldbahn
Älter als 7 Tage

Festgelaufenen Bremse löst Böschungsbrand aus

Wegen eines Böschungsbrands ist die Strecke der Schwarzwaldbahn zwischen Biberach und Gengenbach (Ortenaukreis) am Dienstagmittag für den Zugverkehr gesperrt worden.
Feuerwehreinsatz
Feuerwehreinsatz, © Ronny, Pixabay (Symbolbild)
Ursache war wohl ein Funkenflug von der festgelaufenen Bremse eines Güterzugs, wie die Bundespolizei mitteilte. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Lokführer hatte laut einem Polizeisprecher angehalten und selbst noch versucht zu löschen.

Am Abend wurde ein Gleis wieder für den Zugverkehr freigegeben. Fahrgäste müssten auf der Strecke aber noch mit Verzögerungen rechnen, wie ein Bahnsprecher sagte.
© dpa | 29.05.2024 05:40

Es gibt neue
Nachrichten bei schiene.de

Startseite neu laden